Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Wärmende Lauch-Kartoffel-Suppe mit Kasseler

Wärmende Lauch-Kartoffel-Suppe mit Kasseler - BCM Diät Rezepte.ch
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Gerichte Suppe
Portionen
Kalorien pro Portion 522
Eiweiß (g) 25.02
Kohlenhydrate (g) 66.82
Fett (g) 16.45
Ballaststoffe (g) 8.84
Broteinheiten 5.5
Gerichte Suppe
Portionen
Kalorien pro Portion 522
Eiweiß (g) 25.02
Kohlenhydrate (g) 66.82
Fett (g) 16.45
Ballaststoffe (g) 8.84
Broteinheiten 5.5
Wärmende Lauch-Kartoffel-Suppe mit Kasseler - BCM Diät Rezepte.ch
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 1 Lauchstange
  • 400 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 20 g Butter
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 120 g mageres Kasseler
  • Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • 25 g Sahne (30% Fett)
  • 4 Scheiben Baguette
Zubereitung
  1. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Butter im Topf erhitzen und den Lauch darin bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten andünsten. 1 EL davon abnehmen und beiseitestellen. Die Kartoffeln zugeben und kurz mit andünsten. 500 ml Wasser angießen, die gekörnte Brühe hineingeben und zum Kochen bringen. Bei aufgelegtem Deckel 15 bis 20 Minuten garen, bis die Kartoffeln weich sind.
  2. In der Zwischenzeit Petersilie und Schnittlauch fein schneiden. Das Kasseler fein würfeln und in 100 ml Wasser bei mittlerer Hitze garen.
  3. Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Das Kasseler mit der Garflüssigkeit zufügen und die Sahne einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. Die Suppe in 2 Teller geben. Jeweils etwas von dem zurückgelegten Lauch in die Mitte geben und die Kräuter darüberstreuen. Mit dem Baguette servieren.
Dieses Rezept weiterempfehlen