Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Milchsuppe mit Eischnee-Klößchen

Milchsuppe mit Eischnee-Klößchen - BCM Diät Rezepte.ch
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Gerichte Suppe
Portionen
Kalorien pro Portion 541
Eiweiß (g) 21.0
Kohlenhydrate (g) 70.0
Fett (g) 18.0
Ballaststoffe (g) 13.5
Broteinheiten 5.8
Gerichte Suppe
Portionen
Kalorien pro Portion 541
Eiweiß (g) 21.0
Kohlenhydrate (g) 70.0
Fett (g) 18.0
Ballaststoffe (g) 13.5
Broteinheiten 5.8
Milchsuppe mit Eischnee-Klößchen - BCM Diät Rezepte.ch
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 5 EL abgezogene geriebene Mandeln
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Vanillepuddingpulver
  • 3 EL Rohzucker
  • 4 EL Cornflakes
  • 300 g Johannisbeeren
  • 500 ml Milch 1, 5 % Fett
  • Salz
  • 1 kleines Stück Vanilleschote
  • 2 Eier (Größe M)
Zubereitung
  1. Die Milch (3 EL zurückbehalten), die Mandeln, den Honig und ein Stück aufgeschlitzte Vanilleschote in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Vanilleschote herausnehmen.
  2. Die Eier trennen, das Eigelb und das Vanillepuddingpulver mit der zurückgelassenen Milch und einer Prise Salz verquirlen und unter Rühren in die Milch geben. Dann aufkochen lassen.
  3. Die Johannisbeeren verlesen, von den Stielen zupfen, waschen und bereitstellen.
  4. Das Eiweiß mit dem Rohzucker zu steifem Schnee schlagen.
  5. Die Johannisbeeren auf zwei Teller verteilen, die Milchsuppe darüber gießen.
  6. Vom Eischnee mit zwei Teelöffeln kleine Klößchen abstechen und auf der Milchsuppe verteilen. Mit den Cornflakes garnieren und sofort servieren.
  7. Die Suppe ist auch mit Schokoladenpuddingpulver lecker. Verwenden Sie dann aber keine Vanilleschote. Auch Kinder mögen die Milchsuppe gern zum Frühstück.
Dieses Rezept weiterempfehlen