Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Chicorée-Eier-Salat mit Mandarinen und Cashewkernen

Chicorée-Eier-Salat mit Mandarinen und Cashewkernen - BCM Diät Rezepte.ch
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Saison Frühling
Gerichte Salat
Vorbereitung 10 min. (Eier)
Kochzeit 25 min.
Portionen
Portionen
Kalorien pro Portion 503 kcal
Eiweiß (g) 26,3 g
Kohlenhydrate (g) 59,7 g
Fett (g) 19,9 g
Ballaststoffe (g) 10,2 g
Broteinheiten 4
Saison Frühling
Gerichte Salat
Vorbereitung 10 min. (Eier)
Kochzeit 25 min.
Portionen
Portionen
Kalorien pro Portion 503 kcal
Eiweiß (g) 26,3 g
Kohlenhydrate (g) 59,7 g
Fett (g) 19,9 g
Ballaststoffe (g) 10,2 g
Broteinheiten 4
Chicorée-Eier-Salat mit Mandarinen und Cashewkernen - BCM Diät Rezepte.ch
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 300 g Chicorée
  • 100 g Nüsslisalat
  • 4 Mandarinen (à 60 g)
  • 125 g Joghurt, 3,5% Fett
  • 1 TL Currypulver
  • 20 g geröstete, gesalzene Cashewkerne
  • 4 hart gekochte Eier (M)
  • 2 Scheiben Vollkornbrot (à 60 g)
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Den Chicorée in breite Streifen schneiden, in einem Sieb kalt überbrausen und abtropfen lassen. Den Nüsslisalat putzen, waschen und ebenfalls abtropfen lassen.
  2. Von den Mandarinen drei schälen, in Spalten teilen und diese klein schneiden. Die vierte Mandarine auspressen.
  3. Den Mandarinensaft mit Jogurt und Currypulver verrühren und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Die Cashewkerne grob hacken.
  4. Chicorée, Nüsslisalat und Mandarinenstücken mischen und in zwei Schüsseln geben. Die Eier schälen, halbieren und darauf anrichten. Das Mandarinen-Curry-Dressing darüber verteilen und die Cashewkerne darüberstreuen. Das Vollkornbrot dazu servieren.
Dieses Rezept weiterempfehlen